Aktuelle Informationen

So leer ist es sonntags in der Peterskirche nun nicht mehr ...
denn jetzt dürfen wir dort wieder Gottesdienste feiern. Dazu laden wir Sie an jedem Sonn- und Feiertag um 10.00 Uhr herzlich ein!

Wir bitten aber zugleich um Verständnis dafür, dass die Gottesdienste mit Einschränkungen verbunden sind. Da die Corona –Pandemie noch nicht vorüber ist, müssen wir uns an bestimmte Regeln halten und folgende Schutzmaßnahmen ergreifen:

  • - Alle Gottesdienstbesucher benötigen Mund-Nase-Bedeckungen, die bis zum Einnehmen des Platzes sowie beim Verlassen der Kirche zu tragen sind. Bringen Sie daher, wenn möglich, Ihre Maske mit. Die Schutzmaske kann auf den Sitzplätzen abgenommen werden.
  • Auf das Singen im Gottesdienst müssen wir leider verzichten.
  • Beim Betreten der Kirche sind die Hände zu desinfizieren. Ein entsprechendes Mittel steht dazu bereit.
  • In den Bänken dürfen nur markierte Plätze der Reihe nach besetzt werden. Eine Mitarbeiterin wird Sie dabei einweisen. Mitglieder einer Hausgemeinschaft dürfen aber zusammensitzen.
  • Innerhalb des Gottesdienstraumes, aber auch außen vor der Kirche, ist überall ein Abstand von mindestens 1,5 m zu Personen einzuhalten, die nicht dem eigenen Hausstand angehören.
  • Die Kirche ist schon ab 9.30 Uhr geöffnet. Da der Eintritt unter den beschriebenen Maßnahmen mehr Zeit erfordert, bitten wir Sie darum, etwas früher als Sie es sonst gewohnt sind zu kommen.
  • Wenn alle markierten Plätze belegt sind, dürfen wir leider keine Gottesdienstbesucher mehr zulassen. Sie können sich sicher denken, dass uns dieser Punkt am wenigsten behagt.
  • Draußen sind Ansammlungen vor und nach dem Gottesdienst zu vermeiden.

Wir hoffen aber, dass wir trotz dieser Regeln, die dem Schutz unser aller Gesundheit dienen, mit Gottes Hilfe zusammen einen gesegneten Gottesdienst feiern werden. Darauf freuen wir uns schon!

Für das Presbyterium
Ihr Pastor Andreas Biermann

Leider dürfen sich die Gruppen und Kreise unserer Gemeinde noch nicht wieder treffen. Deshalb finden im Gemeindehaus zurzeit keine Versammlungen statt. Sobald sich das ändert, werden wir Sie darüber informieren.
Das Gemeindebüro ist wie gewohnt besetzt aber für jeglichen Publikumsverkehr geschlossen. Über Telefon (100286), Post oder E-Mail (BI-KG-Dornberg@kk-ekvw.de) können Sie jedoch Ihr Anliegen mitteilen.